Manchmal ist das Leben ein Arschloch.

Im Moment zeigt der April, was er kann. So vom Wetter her. Sonne, Regen, Sturm, Graupel und Schnee. Alles dabei. Wenn es anfängt Kaninchen zu regnen bin ich raus. Dann packe ich die Koffer und fahre weit, weit weg. Wo es Sandstrand hat und man keine Regenwolken kennt.

Manchmal ist das Leben ein Arschloch. weiterlesen

Laß mal über Freundschaft reden.

„Wir sind doch Freunde hier …“ bekam ich letztens so – oder so ähnlich – gesagt. Und mußte erst einmal schlucken. Denn mein erster Impuls lautete mehr so  „Ähm, nein. Nicht so wirklich?“ Wie sagt man das bitte ohne jemandem damit so richtig feste auf die Füße zu treten? Irgendetwas stört mich an diesem, für mein Empfinden lockeren, Umgang mit einem für mich so wichtigen Wort. Laß mal über Freundschaft reden. weiterlesen