Montagsrezept #9 – Liebesgrübchen zu Weihnachten

Schon sieben Türchen am Adventskalender geöffnet, Weihnachten rückt täglich ein bißchen näher. Ich mag ruhige und gemütliche Adventssonntage. Schön auf der Couch lümmeln, bei Kerzenschein und lecker Kakao, macht doppelt so viel Spaß wenn noch ein Teller mit leckeren Plätzchen im Spiel ist. Kann man kaufen. Muß man aber nicht, kann man auch fix selber backen. Wie die Liebesgrübchen, die andernorts auch Husarenkrapfen oder Engelsaugen heißen.  Montagsrezept #9 – Liebesgrübchen zu Weihnachten weiterlesen

Montagsrezept #5 – Apfel-Walnuß-Muffins für kalte Herbsttage

Ich behaupte von mir selber, daß ich nicht wirklich eine gute Kuchenbäckerin bin. Ich kann ganz leckeren Apfelkuchen backen, allerdings habe ich selten so viel Leute zu Besuch daß sich ein Blech davon wirklich lohnen würde. Und so gerne ich Apfelkuchen mag, nach drei Tagen hängt er mir dann doch zum Hals raus. Die besten Waffeln vonne ganze Welt kann ich auch, aber dafür braucht man schließlich weder einen Backofen noch eine Kuchenform. So generell lohnt sich groß Kuchen backen für zwei Leute einfach nicht. Was also tun wenn der November draußen so richtig einen auf dicke Hose macht und man nicht mal einen Hund vor die Türe scheuchen würde?  Montagsrezept #5 – Apfel-Walnuß-Muffins für kalte Herbsttage weiterlesen

Montagsrezept #3 – Dinkelbrot selber backen

Eines der wichtigsten Dinge in meiner Ernährung ist Brot. Ich esse gerne Brot. Mit Käse, Frischkäse, Wurst, Honig oder Marmelade. Und ich bin mittlerweile sehr pingelig geworden, was gutes Brot angeht. Für gewöhnlich kaufe ich mein Brot beim Biobäcker auf dem Gelsenkirchener Markt in der Altstadt. Zum einen ist das noch ein echter Handwerksbäcker und zum anderen kann der mir aus dem Kopf exakt sagen, was in welchem Brot drin ist. Die Frage habe ich einmal in der Filiale einer großen Bäckerei-Kette gestellt … Woraufhin mir zur Antwort nur sehr mürrisch ein Ordner auf die Theke geknallt wurde mit der ebenso freundlichen Aufforderung, doch selber nachzuschauen. Ja, so möchte ich als Kunde behandelt werden wenn ich eine, für mich absolut berechtigte, Frage stelle …  Montagsrezept #3 – Dinkelbrot selber backen weiterlesen