Montagsrezept #10 – Orangen-Quark-Eis

Schon beim letzten Montagsrezept habe ich Euch verraten, daß in unserer Küche so eine superduper „ich kann alles außer Staub wischen“ Küchenmaschine eingezogen ist. Die ist da nicht nur einfach so unbemerkt eingezogen, die ist sogar von mir auf einen eigenen Namen getauft worden. Meine Küchenmaschine hört auf den schnieken Namen „Gadgetto“Montagsrezept #10 – Orangen-Quark-Eis weiterlesen

Montagsrezept #9 – Liebesgrübchen zu Weihnachten

Schon sieben Türchen am Adventskalender geöffnet, Weihnachten rückt täglich ein bißchen näher. Ich mag ruhige und gemütliche Adventssonntage. Schön auf der Couch lümmeln, bei Kerzenschein und lecker Kakao, macht doppelt so viel Spaß wenn noch ein Teller mit leckeren Plätzchen im Spiel ist. Kann man kaufen. Muß man aber nicht, kann man auch fix selber backen. Wie die Liebesgrübchen, die andernorts auch Husarenkrapfen oder Engelsaugen heißen.  Montagsrezept #9 – Liebesgrübchen zu Weihnachten weiterlesen

Montagsrezept #8 – Knackiges Pfannengemüse mit Tortellini

Es ist Sommer, da stehe auch ich nicht gerne lange am heißen Herd und damit ich trotzdem gut satt werde mache ich gerne knackiges Pfannengemüse mit Tortellini. Ja, es ist Sommer. Immer noch. Auch wenn es manchmal nicht so den Anschein hat. Und zur Sommerzeit gehören für mich Tomaten. Auch wenn ich jahrelang ein eher gespaltenes Verhältnis zu dieser Beere hatte. Ich wollte das auch nicht glauben doch was wir als Gemüse ansehen ist botanisch gesehen eine Beere. Und sie ist auch noch eng verwandt mit der Kartoffel. Und der Paprika. Ab und an mal Wikipedia lesen bildet wohl doch.  Montagsrezept #8 – Knackiges Pfannengemüse mit Tortellini weiterlesen