6 Kommentare, sag auch was!

  1. Sehr, sehr schöne Bilder, Mirtana. Ich mache gerne Urlaub im Nachbarland. Allerdings war ich nie in Alkmaar, zwar schon mehrfach dran vorbei gefahren. Die entspannte Art der Holländer mag ich, sie nehmen das Leben etwas ruhiger als wir.

    Meer geht immer und ist einfach mega erholsam. Und ich kenne das, Sonnenuntergang am Meer und dann schiebt sich vor die Sonne einfach ein Wölkchen, oder zwei.

    Liebe Grüße, Bee

    • Hi Bee,

      vielen lieben Dank für Dein Kompliment, da freue ich mich echt drüber. Zumal mir die Bildauswahl echt schwer gefallen ist, ich wollte dann doch keine 150 Bilder in einen Beitrag stopfen 🙂

      Ich mag die Niederländer auch sehr gerne, ich empfinde die wie Du einfach als entspannter. Und es war leider nicht nur ein Wölkchen, mit einem Wölkchen hätte ich ja leben können. Sondern eine echt dicke Wolkenbank. Muss ich wohl noch mal hin, Sonnenuntergang fotografieren nach holen.

      Liebe Grüße,
      Mirtana

  2. Wie schön :)! Ich war ja auch schon an beiden Orten (hatte ich dir eigentlich auch meine Posts mit meinen Tipps geschickt? Wenn nicht: Asche auf mein Haupt) und kenne viele der Sachen, die du erwähnt hast. Nur zum Käsemarkt habe ich es leider nicht geschafft..

    Eine Bitte noch: Setzt du auch einen Link zur Aktion bei dir? Das wäre schön :)!

    • N’Abend Fee,

      ehrlich gesagt weiß ich das gar nicht mehr so hundert Prozent genau. Ich hab jedenfalls eine Menge Blogposts gelesen für Reisetips 😉

      Wir hatten an dem Tag Glück mit dem Käsemarkt, normalerweise soll es da wohl viel voller sein. Alkmaar ist aber auch ohne Käsemarkt einen Besuch wert.

      Liebe Grüße,
      Mirtana

      P.S.: Ich hab den Link dann mal repariert, jetzt sollte er auch im Text auftauchen.

  3. Hach, Alkmaar! Da waren wir auch erst kürzlich. Außerhalb jeglicher Saison, daher war es sehr leer, sehr niedlich, sehr schön. Wunderbarer Kontrast zum Vortagesbesuch in Amsterdam: Alkmaar hat mir tatsächlich besser gefallen. Nur, dass montags die Geschäfte oft geschlossen haben, muss ich mir endlich mal merken. Gerade bei den vielen kleinen Lädchen in Alkmaar war das etwas betrüblich. Dennoch: Wunderschönes Städtchen!

    Liebe Grüße
    Nele

    • Hi Nele,

      ich bin ein bißchen verliebt, muß ich gestehen. Alleine schon diese großen Fenster! Ich mag diese großen Fenster einfach. Unser Mupfelheim hat auch ziemlich hohe und große Fenster, daher ist es bei uns eigentlich immer ziemlich hell in der Wohnung. Aber mit den Niederländern können wir nicht mit halten. Dazu kommt dann noch mein Altbau-Fetisch, bei alten Gemäuern mit Geschichte und Charakter bin ich sofort dabei.

      Generell finde ich die holländischen Innenstädte einfach schöner als bei uns, wo sich doch immer die gleichen Geschäfte finden. Back-Discount, Parfümerie, Schuhladen, Ein-Euro-Laden, Handyhaus, etc. pp. Die haben das irgendwie besser drauf, unsere Nachbarn 😉

      Liebe Grüße,
      Mirtana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.