2 Kommentare, sag auch was!

  1. nimitz

    Oh, diese Kommentare kenne ich nur zu gut. Ich „trinke“ wie du, mal einen Likör oder ein Glas Wein. Was da von mir im Jahr konsumiert wird, kann ich an einer Hand abzählen. Bis meine Kollegen begriffen hatten, daß ich nichts trinken möchte, aus ähnlichen Gründen wie du, hat es gedauert. Jetzt bekomme ich mein Glas Selters ohne Kommentar. Und mir geht es gut dabei. Der Spaß kommt mir dabei auch nicht abhanden wie manche denken. Warum gesellige Treffen unbedingt mit Alkohol verbunden werden, erschließt sich mir ebenfalls nicht so richtig. Ich kann auch alkoholfrei viel Spaß haben, welcher im Laufe des Treffens auch immer noch gut artikuliert und nicht gelallt wird.

    Ach ja, ich bin keine Alkoholikerin, hatte aber wie Du ein ähnliches Erlebnis mit 18 Jahren, welches bis heute nachwirkt. Gut so.

    Und noch etwas – vielen Dank für Deine wunderbaren Fotos mit Mr. Wood. Sehr passend zum Thema gestaltet.

    • Ach, es tut immer gut zu wissen daß man nicht alleine ist 🙂

      Mittlerweile werden die Nachfragen seltener und wenigstens meine Familie hat verstanden, wie ich dazu stehe und da ist das auch kein Thema mehr.

      Und vielen Dank für das nette Kompliment, die Bilder sind beim Herum spielen mit der Kamera entstanden als ich für eine Photography-Challenge zehn verschiedene Variationen des selben Themas fotografieren sollte. Es freut mich, daß sie Dir gefallen.

      Liebe Grüße,
      Mirtana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.