Montagsrezept #2 – Cremige Gemüsesuppe

Ich habe einen Faible für Suppe. Ganz besonders für cremige Gemüsesuppe. Selbstgemachte Cremesuppe, nicht das Zeug aus der Tüte, das man mit Wasser aufkocht. Und so eine cremige Suppe mit Gemüse ist viel schneller gemacht als ich das vor einiger Zeit für möglich gehalten habe. Durch Zufall bin ich vor längerer Zeit in einem Ravelry-Forum über ein ganz simples Rezept für eine Zucchini-Suppe gestolpert und habe nach viel Herumprobieren für mich heraus gefunden, daß das Grundrezept eigentlich auf fast jedes Gemüse anwendbar ist …  Montagsrezept #2 – Cremige Gemüsesuppe weiterlesen

Montagsrezept #1 – Rahmchampignons

Ich liebe ja Kochblogs. Oder Foodblogging, wie man jetzt sagt. Oder heißt es Lifestyle-Blog? Wie auch immer, ich liebe Blogs in denen es um Kochen und Backen geht. Es gibt ein paar richtig tolle Blogs zu dem Thema da draußen. Allerdings habe ich bis jetzt noch nicht ein einziges Rezept aus einem Blog nach gekocht. Was manchmal daran liegt, daß mir viele der Speisen einfach nicht alltagstauglich genug sind. Oder dort Begriffe und Zutaten auftauchen von denen ich noch nie im Leben etwas gehört habe.  Montagsrezept #1 – Rahmchampignons weiterlesen