8 Kommentare, sag auch was!

  1. Danke für das fette Grinsen am Morgen. „Too long; didn’t read.“ sollte ich demnächst vielleicht auch anfügen, wenn es mal wieder länger dauert ;o) Im Großen und Ganzen kann ich dir aber nur zustimmen. Man sollte immer sein Ding machen und Spaß dran haben. So halte ich das bei mir mit dem Bloggen auch. Und wenn ich durch das Bloggen dann so tolle Blogs wie deinen finde und tolle Menschen, wie z.B. die Blogowskis kennen lerne, dann ist das Mehrwert genug :o)

    Liebe Grüße, Carmen

    • Hi Carmen,

      das habe ich mir nach Veröffentlichen auch überlegt – unter die mega langen Posts, die ich ab und an aufs Blog werfe, einfach ein tl,dr einzufügen 😀 Ich habe übrigens ewig gebraucht um heraus zu bekommen was sich hinter dieser Abkürzung versteckt.

      Dann haben wir ja zum Glück den gleichen Mehrwert! Sehen wir uns im Januar?

      Liebe Grüße,
      Mirtana

  2. Mit der Abkürzung hätte ich aber auch nix anfangen können *g*

    Ich bin auf jeden Fall beim Stammtisch im neuen Jahr dabei und freue mich drauf :oD

    Liebe Grüße, Carmen

  3. Ein schöner Beitrag zur Schreibzeit, und ich finde, du hast absolut Recht. Es ist genug Platz für alle da. Jeder sollte seinen Blog schreiben, wie er lustig ist und jeder kann lesen, was interessiert. Eigentlich eine ganz einfache Kiste. Für mich ist immer wichtig im Auge zu behalten, dass ich Spaß am Bloggen habe und das soll auch so bleiben!
    Liebe Grüße, Kirsten

    • Liebe Kirsten,

      vielen Dank für Dein Kompliment. Und Du hast recht, es ist immer wichtig im Auge zu behalten daß man noch Spaß an der Sache hat. Nicht nur beim Bloggen, sondern bei allem was man so tut. Auch wenn das nicht immer möglich ist, gerade beruflich ist es mir mittlerweile immens wichtig, daß ich Freude an dem habe was ich tue.

      Zum Glück ist Hobby eben Hobby, da ist es nicht so gravierend wenn ich mal was verbocke 😉

      Liebe Grüße,
      Mirtana

Kommentarfunktion leider nicht (mehr) aktiv zu diesem Beitrag!