Einschulung Header

Fünf Wünsche zu Deiner Einschulung.

Am Donnerstag war es soweit, für das ältere Kind meines Geschwisters begann offiziell der Ernst des Lebens. Einschulung! In schwierigen Zeiten wie diesen mit all seinen Auflagen kein ganz so leichtes Unterfangen, den ersten Tag in der Schule zu feiern.

Mein lieber, schon so groß gewordener Neffe, Deine Tante gratuliert Dir von Herzen zur Einschulung und hat fünf Wünsche für Deine Schulzeit:

Wunsch 1: Viel Spaß & Freude am Lernen.

Lernen ist eine ganz wunderbare Sache und ich wünsche Dir, daß Du nie den Spaß und die Freude daran verlierst. Denn was man mit Spaß lernt, das bleibt einem erhalten. Den Spruch, daß Du für Dich lernst und nicht für die Schule, den wirst Du die nächsten Jahre noch sehr oft hören. Deswegen ist es wichtig, daß Du Freude daran hast, zu lernen.

Wunsch 2: Beste Freunde, die Dich lange begleiten.

Schulfreunde, mit denen man auf dem Heimweg bummeln und in den Schulpausen spielen kann, die wünsche ich Dir. So tiefe und feste Freundschaften, wie man sie nur als Kind hat und die einen auch nach der Schule noch begleiten. Zusammen erwachsen werden ist ein tolles Geschenk und ich drücke Dir die Daumen, daß Du in der Schule so einen Freund für das Leben findest, mit dem Du zusammen all das erleben kannst, was Schüler sein und groß werden beinhaltet.

Wunsch 3: Viele engagierte Lehrer.

Ich wünsche Dir Lehrer, für die ihr Beruf nicht nur Job sondern wirkliche Berufung ist. Lehrer, die Dich fordern und fördern, bei denen Du gerne lernst und die Dir mehr bei bringen als das, was so im Lehrplan steht. Von solchen Menschen angeleitet zu werden und lernen zu dürfen ist etwas Kostbares, was Dir lange nach Deiner Schulzeit noch nützlich sein wird wenn Du schon lange all die Daten vergessen hast, die Du in dem Fach mal auswendig gelernt hast. Ich wünsche Dir Lehrer, die Deine Fragen beantworten und Dich herausfordern, Deine Intelligenz und Deine Neugier zu nutzen. Ich wünsche Dir Lehrer, die Du magst und in deren Unterricht Du gerne gehst.

Wunsch 4: Tolle Ausflüge & Klassenfahrten.

Schule heißt nicht nur still sitzen, Schule bedeutet auch Schulausflüge und Klassenfahrten. Ich hoffe, daß all das bald wieder uneingeschränkt möglich sein wird damit Du in Deiner Schulzeit viele Erinnerungen an tolle Ausflüge und Fahrten sammeln kannst. Und hoffentlich geht Ihr nicht in allzu langweilige Museen. Wobei, auch Museen können toll sein, keine Frage. Wohin Ihr fahrt, da wünsche ich Dir mit Deinen Schulkameraden eine wunderbare Zeit.

Wunsch 5: Neugier & Wissensdurst.

Möge Dir genau das nie verloren gehen. Die Fähigkeit, neugierig zu bleiben und den Wissensdurst nie zu verlieren, ist ebenfalls ein großes Geschenk. Denn, wie sie schon in der Sesamstraße wussten “Wieso, weshalb, warum – wer nicht fragt, bleibt dumm.” Mögen Dir also die Fragen nie ausgehen. Und lass Dir ja nicht einreden, daß Fragen dumm oder nervig sein!

Mein lieber Neffe, ich wünsche Dir für Deine Schulzeit von Herzen alles Gute! Bleib aufgeweckt und neugierig, finde Freundschaft und Vorbilder, hab eine schöne Zeit und mache möglichst viele wunderbare Erfahrungen in Deiner Schulzeit.

Ich bin stolz auf Dich, mein kleiner Großer.

2 Gedanken zu „Fünf Wünsche zu Deiner Einschulung.“

  1. Ich glaub, Dich hätt ich gerne als Tante gehabt. Meine Schulzeit war nicht so schön. Und gerne gelernt haben da irgendwie nur die absoluten Streber 🤓,
    Liebe Grüße, Ruthy

    1. Nun, ob ich jemand bin den man gerne zur Tante gehabt hätte, das werden am Ende nur zwei heute noch sehr kleine Menschen beurteilen können. Aber, wie ich immer sage: ich kann nur bekloppte Tante, für mehr hat es in punkto Kinder halt nicht gereicht 😉

      In meiner Schulzeit habe ich nur bei kompetenten Lehrern wirklich was fürs Leben gelernt, beim Rest habe ich mich durch gepfuscht. Etwas, daß heute immer noch so ist. Ich erkenne Imkompetenz recht schnell und wenn mir die Inkompetenz auch noch vorgesetzt ist in der Hierarchie? Sagen wir so, das ist dann gar nicht gut. Für mich …

      Liebe Grüße,
      Frau Mirtana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.