Zu Besuch im Westfalenpark

Oder „Der Tag an dem uns Petrus in die Suppe spuckte.“ Da ist das allerherrlichste Herbstwetter wenn ich im Büro sitze, so mit Sonne und allem, was dazu gehört. Einfach das p-e-r-f-e-k-t-e Ausflugswetter. Wenn ich denn einen Ausflug machen können wollen würde. Oder so. Ich sitze ja im Büro, da ist nix mit Ausflug ins Grüne. Pardon, in dieser Jahreszeit muß man sagen „ins Bunte“.

Zu Besuch im Westfalenpark weiterlesen

Fünf Fakten #5 – Herbst

Ich muß vier Wochen Herbst nach holen, könnt Ihr noch ein bißchen Herbstbilder und Lobgesang auf die schönste aller Jahreszeiten vertragen? Schließlich bin ich im Oktober geboren und ich vertrete die These, daß viele Menschen die Jahreszeit am liebsten mögen in der sie geboren worden sind. Gut, auf mich trifft diese These auch voll und ganz zu. Trotzdem soll es Menschen geben, die den Herbst nicht mögen. Wie können die nur? Es gibt keine schönere Jahreszeit als den Herbst und weil ich das so empfinde widme ich die fünfte Ausgabe der fünf Fakten meiner liebsten Jahreszeit. Herbstliebe für alle! Fünf Fakten #5 – Herbst weiterlesen

Der Herbstspaziergang – Wittringer Wald

Lange, lange ist es her seit dem letzten Beitrag. Mehr als vier lange Wochen keine Fotos der Woche, keine Geschichten, kein Gemotze, kein gar nichts. Schweigen im Walde. Es blieb einfach keine Zeit um für mein Blog zu schreiben oder Fotos zu machen. Geschweige denn andere Blogs zu besuchen, zu lesen oder Kommentare zu schreiben. Ich war knapp vier Wochen nur zwischen Büro, einem Krankenzimmer und meiner Couch unterwegs.

Der Herbstspaziergang – Wittringer Wald weiterlesen